Startseite » Stipendiengeber »

 
 

E-Fellows

 

E-Fellows ist ein Online-Stipendium und Karrierenetzwerk, welches von sich selbst behauptet, über die größte Stipendien-Datenbank Deutschlands zu verfügen. Nach eigenen Angaben verfügt E-fellows über 700 Stipendien von mehr als 400 Stiftungen, Universitäten und anderen Stipendiengebern.

Das Konzept von E-fellows

E-fellows ist ein einzigartiges Karrierenetzwerk aus München, welches im Jahre 2000 von der Deutschen Telekom AG von McKinsey & Company und der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck ins Leben gerufen wurde. Zentrales Element von E-Fellows ist die Internetplattform www.e-fellows.net. Auf dieser Adresse tummelt sich ein relativ großes Netzwerk für Studenten, Absolventen und Berufseinsteiger. Ziel von E-Fellows ist es herausragende Schüler, Studenten und Doktoranden von renommierten Hochschulen und führenden Unternehmen zu unterstützen. Neben der Internetplattform und vielen Stipendien organisiert E-Fellows viele Recruitingveranstaltungen und Networking Events. Das Netzwerk wird von vielen Partnerunternehmen und Hochschulen unterstützt. Diese Partner unterstützen E-Fellows und erhalten im Gegenzug Zugang zu potentiellen Führungskräften von Morgen. Zumindest positionieren sich die Unternehmen im Umfeld der High Potentials und erhalten sich die Chance vom Know-How der Studenten zu profitieren. Im Jahre 2009 hat das Netzwerk vermeldet, dass es nun mehr als 19.000 Mitglieder bzw. Stipendiaten stark ist. In 2011 hat E-Fellows einen kompletten Relaunch des Internetauftritts vorgenommen. Heute besteht das E-Fellows Team aus ca. 20 engagierten Mitarbeitern, die sich um die Kontakte zu den Unternehmen kümmern.

Die Online Stipendien von E-Fellows

Unter der oben angegebenen Internetplattform vergibt E-Fellows das erste Online-Stipendium in Europa. E-Fellows verfügt wie angesprochen über ein großes Repertoire von Stipendien für Studenten, für Schüler und Doktoranden. Im Umfang des Stipendiums bei E-Fellows sind mehrere Leistungen enthalten. Hier einige Bewerbungstipps für das Stipendium: Mit dem E-Fellows Stipendium profitiert man in Form von geldwerten Leistungen, Gratis-Zeitungsabos, Zugang zu Recherchedatenbanken. Anfänglich haben Stipendiaten auch einen kostenlosen Internetanschluss erhalten. Die Leistungen des Stipendiums sind sehr vielfältig und werden laufend erweitert. Außerdem macht sich das Stipendium von E-Fellows natürlich auch im Lebenslauf sehr gut. Die Bewerbungskriterien für eine erfolgreiche Bewerbung orientieren sich an den Anforderungen der Wirtschaft. Als E-Fellow Stipendiat sollte man hervorragende akademische Leistungen und Interesse an wirtschaftlichen Themen vorweisen. Zudem ist ein Auslandsaufenthalt und weiteres soziales Engagement sehr von Vorteil.