Startseite » Förderung »

 
 

Studiengebühren

 

Die Einführung der Studiengebühren in Deutschland wurde heftig und kontrovers diskutiert. Besonders die Frage, inwiefern Studiengebühren sozial verträglich sind, wurde lang und ausgiebig diskutiert. Seitdem Studiengebühren in verschiedenen Bundesländern etabliert sind, ist diese Diskussion etwas abgeflacht. Seit der Einführung müssen sich Studierende in Deutschland mit der Frage beschäftigen, wie sie diese Gebühren begleichen können. Da sich die Studiengebühren in einigen Ländern auf mehrere Hundert Euro belaufen hat sich nach der Einführung der Studiengebühren in Deutschland auch eine rege Förderungs- und Stipendienlandschaft für Studenten gebildet, die es sich zum Ziel gemacht hat Studenten bei den Studiengebühren zu unterstützen und begabte Studenten zu fördern.

Förderung und Zuschüsse für Studiengebühren

Wenn man sie Studiengebühren nicht aus eigener Tasche oder durch das Geld seiner Eltern aufbringen kann, gibt es mehrere Möglichkeiten. Die wohl am weitesten verbreitete Methode ist die Studiengebührenfinanzierung. Für Studiengebühren wurden bei vielen Banken und Geldinstituten Finanzprodukte geschaffen, bei denen Studenten sich das Geld für ein Studium leihen können. Bekannte Sparkassen bieten hier Studienbeitragsdarlehen an. Zudem können Studenten im Rahmen eines BAföG-Antrages Unterstützung zu den Studiengebühren erhalten. Neben diesen Möglichkeiten gibt es weitere Förderungsmöglichkeiten für begabte Studenten. Das Deutschlandstipendium ist beispielsweise ein Stipendium, welches bei der Bewältigung der Studiengebühren helfen kann. Eine weitere Möglichkeit sind Patenschaften für Studiengebühren. Mittlerweile gibt es bei einzelnen Universitäten Programme bei denen man sich um eine Patenschaft bewerben kann. Die Förderung umfasst dann die Übernahme der jeweils anfallenden Studiengebühren. Um sich erfolgreich für eine solche Patenschaft bewerben zu können, sollten Sie allerdings ebenso wie bei den Stipendien herausragende Leistungen vorweisen können. Als letztes gibt es noch weitere Förderungsprogramme für spezielle Zielgruppen. Es gibt beispielsweise Lehramtsstipendien für Personen mit Migrationshintergrund. Es lohnt sich auf jeden Fall sich genauer umzusehen.

 
Lesetipp zum Thema Studiengebühren

Clever studieren – mit der richtigen Finanzierung

Sina Gross (Autor)